die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Max Reger

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Max Reger
 
 
Der konservative Modernist
 
Autor:
 
Jahr:
2018
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783791761268
 
Format:
ePub - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
144 S.
Dateigröße:
2 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Die Lebensdaten von Max Reger (1873-1916) fallen ebenso zufällig wie bedeutungsvoll mit den Koordinaten des Deutschen Kaiserreichs zusammen. Nach erster musikalischer "Aufrüstung" führte Regers Werkausstoß in eine Innerlichkeit, die sich den Tendenzen der Epoche entgegenstellt. Seine Fortschrittlichkeit gründet auf musikalischer Rückschau, die sich mehr an Bach und Brahms orientierte als am Zeitgeist der "Neudeutschen". Trotz vielfältiger Würdigungen ist Reger noch immer ein weithin Unbekannter - nicht nur im Ausland, sondern auch im deutschen Musikleben. Nach seiner Biografie von Hans Pfitzner (2016) legt der Musiker und Rundfunkredakteur Michael Schwalb nun diese konzise und farbige Studie über Max Reger vor.
 

Autor(en) Information:

Michael Schwalb, geb. 1956, ist nach Anstellung als Solocellist Musikredakteur beim Rundfunk; zahlreiche Radiofeatures, Vorträge und Publikationen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen