die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Pumuckl

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Pumuckl ist ein Klabautermann. Das bedeutet, dass er meist unsichtbar ist. Aber eben nur meistens ... Meister Eder entdeckt den kleinen Pumuckl, als der an seinem Leimtopf kleben bleibt. Von diesem Moment an sind die beiden unzertrennlich. Aber darüber ist der Schreinermeister nicht immer froh, denn wenn Pumuckl nicht gerade dichtet, heckt der Kobold allerlei Schabernack aus und stellt die Schreinerwerkstatt mächtig auf den Kopf. Lauschen Sie den lustigen Streichen des berühmten Kobolds mit der unterhaltsamen Hörbuchreihe "Pumuckl". Die Originalgeschichten von Ellis Kaut sind gesprochen von Stefan Kaminski.

Autor(en) Information:

Uli Leistenschneider ist in Bingen am Rhein aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach dem Abitur hat sie in Mainz Germanistik, Philosophie und ein kleines bisschen Katholische Theologie studiert. Über München und Stuttgart ist sie zurück ins Rhein-Main-Gebiet gekommen, wo sie in einem kleinen Dorf in der Nähe von Mainz lebt. Das Schreiben begleitet sie seit ihrer Kindheit.