die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Das neue Philosophenportal

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine unterhaltsame und informative philosophische Bildungsreise Mit dem ersten ›Philosophenportal‹ ist Robert Zimmer auf begeisterte Zustimmung gestoßen. Hier eröffnet er den Zugang zu weiteren zentralen Werken der Philosophiegeschichte, von der ›Metaphysik‹ des Aristoteles bis zur ›Dialektik der Aufklärung‹ von Horkheimer und Adorno. In einer Art Kurzbesichtigung beschreitet er die Räume dieser Klassiker, stellt die Kerngedanken einer jeden Schrift vor, beschreibt ihren Entstehungsrahmen und stellt den Bezug zu Leben und Denken des Autors her.

Autor(en) Information:

Robert Zimmer, geboren 1953, Studium der Philosophie und Anglistik, lebt als freier Publizist in Berlin. Er ist Autor mehrerer philosophischer Bücher, darunter "Die europäischen Moralisten zur Einführung" (1999). Bei dtv ist von ihm (zusammen mit Martin Morgenstern) in der Reihe dtv portrait erschienen: "Karl Popper" (2002).