die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Das Auge der Fliege

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein neuer Fall für Leon Ein nächtlicher Beutezug durch die Schule, eine Einbruchserie in öffentliche Gebäude und Krankenhäuser - und ein Eindringling in der geheimen Zentrale der UnderDocks! Alles Zufall? Leon und sein Superhelden-Team fühlen sich nicht mehr sicher und wollen der Sache nachgehen. Verblüfft stellen sie bald fest, dass der vermeintliche Täter ein Junge in ihrem Alter ist. Victor spricht kein Wort Deutsch und ist auf der Flucht vor einer kriminellen Bande, für die er arbeiten soll, und die gefährliche Pläne mit ihm hat. Klarer Fall für die UnderDocks! Leon, mit seiner Fähigkeit, durch Wände gehen zu können, im Vorteil, tauscht mit Victor Kleidung und Aussehen und lässt sich von der Bande einfangen . . .

Autor(en) Information:

Andreas Schlüter wurde 1958 in Hamburg geboren und begann nach dem Abitur eine Lehre als Großhandelskaufmann. Bevor er mit seiner journalistischen und schriftstellerischen Tätigkeit begann, arbeitete er noch als Betreuer von Kinder- und Jugendgruppen.