die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Der Mensch Martin Luther

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein neues Bild des Menschen und Theologen Martin Luther Martin Luther war ein Mann, der mit beiden Beinen im Leben stand. Er legte sich mit dem Papst und den weltlichen Fürsten an, zog den Kirchenbann auf sich und riskierte sogar sein Leben. Seine Bibelübersetzung ins Deutsche hat ihn weltberühmt gemacht. Sein Glaube an die Einheit von Körper und Geist wurde zu einem der großen Streitpunkte des Christentums. Er bildet den Kern seiner Theologie, die schließlich zur Teilung der christlichen Kirche führte. Lyndal Roper zeigt anschaulich die Entwicklung Luthers vom einfachen Mönch bis zum großen Theologen und Rebellen des Christentums - doch vor allem bringt sie uns die Persönlichkeit Luthers so nah wie nie zuvor. Gelesen von Stefan Wilkening. (Laufzeit: ca. 18h 20)