die Onleihe libell-e Süd. Das Lächeln der Teufelsfratzen

 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Das Lächeln der Teufelsfratzen
 
 
ein historischer Roman aus dem Erzbistum Köln
 
Autor:
 
Jahr:
2013
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783954002658
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
365 S.
Dateigröße:
2 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Köln im Jahre 1145. In der Stadt gärt es. Der bauwütige Erzbischof Arnold und der mächtige, konservative Domherr Chrysostomos liegen in offenem Streit um die richtige Form des Glaubens und die Macht in Köln. Während der wortgewaltige Bernhard von Clairveaux landauf, landab den Kreuzzug predigt, richtet sich der Zorn der einfachen Kölner gegen die Juden.Der junge bergische Baumeister Felix wird zum Baumeister des Klosters zu den heiligen Jungfrauen berufen. Er macht sich rasch einen Namen und wird von Arnold sogar zum großen Burgbau auf dem Drachenfels hinzugezogen. Doch wegen seiner neuartigen Bauideen, seiner talentierten, selbstbewussten Frau und der Nähe zum Erzbischof gerät Felix ins Visier von Chyrsostomos und dessen Anhängern. Das junge Paar droht zwischen den Fronten zerrieben zu werden.Einfühlsam und detailgetreu begleitet Franz-Josef Mundt die Helden seines Erfolgsromans "Die Klostermühle von Altenberg" in die Großstadt am Rhein. Gekonnt bezieht er die rege Bautätigkeit am Übergang von Romanik zu Gotik mit dem Bau der Burg Drachenfels in sein lebendiges Sittengemälde einer Zeit ein, die von dramatischen Umwälzungen geprägt war.
 

Autor(en) Information:

Franz-Josef Mundt wurde in Bardenberg/Aachen geboren und lebt seit 1978 in Burscheid. Der Oberstudienrat a. D. studierte in Köln Sport, Geographie sowie Geschichte und war 40 Jahre lang Gymnasiallehrer. Erst seit seiner Pensionierung findet er Zeit, sich seinen Passionen, der Geschichte des Mittelalters und dem Schreiben, zu widmen. Er ist Mitglied im Bergischen Geschichtsverein Abt. Burscheid.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
1
Durchschnittliche Bewertung:
3 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Ausleihen pro Nutzer 8
eBook 21 Tage
eAudio 14 Tage
eMagazines 1 Tag
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen